Seelsorgegespräche und Beichtmöglichkeit

Gerne bieten wir vom Seelsorgeteam regelmässig ein Zeitfenster für Seelsorgegespräche an. Das können religiös-spirituelle Themen, Lebens- und Sinnfragen oder auch praktische Fragen des Alltags sein – einfach das, was Sie gerade beschäftigt und wo Sie um einen Austausch mit einer Seelsorgeperson froh wären.

Eveline Gutzwiller und Michal Wawrzynkiewicz sind abwechselnd jeden Mittwoch von 17.00 bis 18.00 anwesend. Kurt Schweiss an Samstagen von 15.00 bis 16.00 dann, wenn eine Eucharistiefeier stattfindet, jeweils auch mit Beichtmöglichkeit. Das Gesprächsangebot bieten wir abwechselnd in beiden Pfarreien an. Sie finden uns in St. Marien im kleinen Gruppenzimmer im Foyer, in St. Martin im Pfarramt.

Vorbeikommen können Sie mit oder ohne Voranmeldung. Das Angebot ist kostenlos. Wir stehen unter seelsorgerlicher Schweigepflicht. Im Pfarrblatt und in der Webseite-Agenda publizieren wir, wer von uns jeweils anwesend ist und an welchem Ort das Gesprächsangebot stattfindet. 

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen.

Eveline Gutzwiller, Kurt Schweiss und Michal Wawrzynkiewicz


> Flyer