Kirchenmusik

In der Choralschola treffen sich interessierten Männer und Frauen, die sich mit Gregorianischem Gesang beschäftigen möchten. 

Lassen Sie sich begeistern von ältesten Zeugnissen liturgischer Musik und spüren Sie selbst der Wirkung nach, die von ihnen ausgeht. 

Zwei- bis dreimal pro Jahr gibt es ein Gregorianiskprojekt. 

In wenigen Proben eignen wir uns die Gesänge an und singen sie zum Abschluss in den Gottesdiensten der beiden Kirchen St. Marien und St. Martin.

Flyer