Geschichte

Geschichte der Frauengemeinschaft Thun

1935 gründeten 17 mutige Frauen in Thun den Frauenhilfsverein. Aus dem gemeinnützigen Frauenhilfsverein mit sehr grossem sozialem Engagement ist eine offene und lockere Gemeinschaft von Frauen geworden, die ihren Blick vor den Veränderungen unserer Gesellschaft nicht verschliessen.

 

2014 gehörten 225 Frauen der Frauengemeinschaft Thun an.

Die Veränderungen in der Gesellschaft, mit dem immer grösser werdenden Wunsch, möglichst unabhängig und ohne Verpflichtung zu sein, zeigen sich auch in unserer Gemeinschaft. Trotz der grossen Mitgliederzahl wollte niemand sich für die Vorstandsarbeit mehr begeistern. So hat sich der Vorstand mutig auf neue Wege begeben.

Analog zum neuen Pastoralraum Bern Oberland, bei dem sich die Pfarreien auf eine engere Zusammenarbeit einlassen, drängte sich die Fusion mit dem zweiten SKF-Ortsverein im Pastoralraum auf.

Im Pastoralraum sind die Frauen dank dem Kantonalverband und dem Dachverband bereits seit Jahren in engem Kontakt.

So konnten die Vorstände der Kath. Frauengemeinschaft Thun und der Kath. Frauengruppe Oberhasli-Brienz ihren Mitgliedern mit der Einladung zur Hauptversammlung 2016 den Antrag zur Fusion schicken.

Mehr über die Geschichte der katholischen Frauengemeinschaft Thun erfahren Sie hier.

 

 

2016 – das Jahr der Entscheidung

Die anwesenden Mitglieder der beiden Ortsvereine Kath. Frauengemeinschaft Thun und Kath. Frauengruppe Oberhasli-Brienz haben an ihren Hauptversammlungen vom 16. Februar und 9. März der Fusion der beiden Vereine per 1. Januar 2017 zugestimmt. Wir freuen uns, dass die Frauen beider Ortsvereine Weitsicht, Aufgeschlossenheit und Mut bewiesen haben, Schritte in die gemeinsame Zukunft zu gehen. Jahresbericht 2016 

 

Am 8. März 2017 fand die Gründungsversammlung des neuen Regiovereins Katholische Frauen Bern Oberland in Interlaken statt. Jahresbericht 2017

 

Danke für Ihr Interesse an der Frauengemeinschaft. Interessierte Frauen sind uns jederzeit herzlich willkommen.

 

Auskunft bei der Leiterin Koordinationsstelle des Pastoralraums

Pia E. Gadenz-Mathys, Martinstrasse 7, CH-3600 Thun, 033 225 03 39, pastoralraum.beo@kath-thun.ch , www.kathbern.ch/oberland

 


Kontakt / Info

Röm.-Kath. Pfarrei St. Marien
Kapellenweg 9
3600 Thun
Telefon 033 225 03 60
Fax 033 225 03 69
E-Mail     Kontakt
Öffnungszeiten
  • Montag, Dienstag 08:00 - 11:30 / 14:00 - 17:00
  • Mittwoch 08:00 - 11:30
  • Donnerstag, Freitag 08:00 - 11:30 / 14:00 - 17:00

Kalender St. Marien

    17.03.2019
  • 17.12.18 18:30
    St. Marien, Kapelle: Eucharistiefeier
  • 18.12.18 12:00
    St. Marien: Offener Mittagstisch
  • 18.12.18 17:00
    St. Marien: sich aussprechen mit Leo Rüedi - Gesprächszimmer - Flyer mit weiteren Daten
  • 18.12.18 19:30
    St. Marien, Kapelle: Kontemplation am Abend, anschliessend freiwilliges Zusammensein und Austausch über die gemachten Erfahrungen - Flyer mit weiteren Daten
  • 19.12.18 08:45
    St. Marien: Gemeindegesang im Gottesdienst - Flyer mit weiteren Daten
  • 19.12.18 09:00
    St. Marien, Kapelle: Eucharistiefeier mit der Frauengemeinschaft