Religionsunterricht St. Marien Thun 2017/18

                                 „Erziehen ist vor allem Sache des Herzens.“
  Don Bosco


Liebe Eltern

Wir freuen uns über Ihre Entscheidung, Ihr Kind in den Religionsunterricht zu schicken. Sie zeigen uns damit, dass Sie an der Entwicklung eines christlichen Fundaments Ihres Kindes interessiert sind.


Unsere Ziele:
Der Religionsunterricht ist uns ein wichtiges Anliegen. Folgende Ziele liegen uns am Herzen:
 

  • Die Frage nach Gott, nach der Deutung der Welt, nach dem Sinn und Wert des Lebens und nach Normen für das Handeln des Menschen wecken und reflektieren. Die Offenbarung und der Glaube der Kirche ermöglichen, eine Antwort darauf zu geben.
  • Den Kindern Wissen und Fähigkeiten vermitteln und sie mit Formen des gelebten Glaubens vertraut machen.
  • Das Erwachsenwerden der jungen Menschen begleiten.
  • Die Zusammenarbeit zwischen Kindern, Eltern und Katecheten fördern.
     

Unser Angebot:
Mehrere Katechetinnen und Katecheten mit einer fundierten Ausbildung in religiösen und methodischen Bereichen führen ihre Arbeit mit sehr viel Herzblut, Engagement und Freude aus. Sie bieten anregende und lebensnahe Unterrichtsthemen und abwechslungsreiche Unterrichtsformen an.


Wir sind auf Sie angewiesen!
Nicht zu vergessen gilt, dass der religiöse Unterricht stets auf die Unterstützung des Elternhauses angewiesen ist. Dieses ist der wichtigste Begleiter der Kinder auf deren religiösem Weg.


Verbindlichkeit:
Die Katholische Kirche Bern Oberland hat auf dieses Unterrichtsjahr hin ein Blatt ausgearbeitet, in der die Verbindlichkeit des kirchlichen Religions-unterricht dargestellt und klärt wird. Alle Pfarreien des Berner Oberlandes halten sich an die beschriebenen Regelungen. Bitte lesen Sie das beigelegte Faltblatt sorgfältig durch. Bei Rückfragen und Klärungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Fotoaufnahmen im Unterricht:
Wir erlauben uns, im Zusammenhang mit dem Unterricht Fotoaufnahmen zu machen, welche ausschliesslich für Pfarreizwecke (Homepage, Untibüchlein, Briefe usw.) verwendet werden.

Verpflegung während des Unterrichts:
Bitte geben Sie Ihrem Kind eine Zwischenmahlzeit für die Pause mit.

Informationswege:
Wie können Sie Informationen zu Unterricht wie auch Aktivitäten unserer Pfarrei mitverfolgen?

  • Untibüchlein (erscheint jährlich)
  • Pfarrblatt (erscheint wöchentlich)
  • E-Mails / Briefe (erscheinen sporadisch)
  • www.kath-thun.ch (immer aktuell)

     

Wir sind für Ihre Rückmeldungen da!
Hat Ihr Kind etwas Tolles im Religionsunterricht erlebt? Oder gibt es Ärger oder Unklarheiten? Wir sind interessiert an Ihren Rückmeldungen!
Bitte teilen Sie Ihre Anliegen direkt der betreffenden Religionslehrperson mit, oder nehmen Sie mit der Verantwortlichen für die Katechese Kontakt auf.

Wir freuen uns auf fruchtbringende, tiefgreifende, freudige, tragende und segensreiche Begegnungen mit Ihnen und allen Kindern. Möge der Segen Gottes auf Ihnen ruhen und Sie begleiten!


Kontakt / Info

Röm.-Kath. Pfarrei St. Marien
Kapellenweg 9
3600 Thun
Telefon 033 225 03 60
Fax 033 225 03 69
E-Mail     Kontakt
Öffnungszeiten
  • Montag, Dienstag 08:00 - 11:30 / 14:00 - 17:00
  • Mittwoch 08:00 - 11:30
  • Donnerstag, Freitag 08:00 - 11:30 / 14:00 - 17:00

Kalender St. Marien

    23.04.2018
  • 23.01.18 12:00
    St. Marien: Mittagstisch
  • 23.01.18 12:00
    St. Marien: Offener Mittagstisch
  • 24.01.18 09:00
    St. Marien: Kapelle, Eucharistiefeier mit der Frauengemeinschaft
  • 25.01.18 18:25
    St. Marien: Kapelle, Rosenkranzgebet
  • 25.01.18 19:00
    St. Marien: Kapelle, Anbetung
  • 25.01.18 19:30
    St. Marien: Grenzen-los? Ökumenische Veranstaltung - Flyer mit allen Informationen