29.10.12

Zum Nachdenken - Einstieg Herbst und Bettag

Sei gepriesen für Frieden und Gerechtigkeit

Danke lieber Gott,
denn dein Friede ist Nahrung für alle.
Danke lieber Gott,
denn dein Recht ist Liebe für alle.
Danke lieber Gott,
denn dein Schutz bedeutet Hoffnung.

Lieber Gott,
sei uns Quelle für Ermutigung und Frieden.
Sei uns Zuflucht vor dem Bösen und vor jeder Verzweiflung.
Lieber Gott, von deinem Frieden leben wir.

Wir wünschen Ihnen allen einen gesegneten Bettag und einen friedvollen Einstieg in die Herbstzeit.

Im Namen der Seelsorgeteams St. Marien und St. Martin:
Urs Zimmermann-Suter, Diakon

Archiv

Kontakt / Info

Röm.-Kath. Kirchgemeinde Thun
Kapellenweg 7
3600 Thun
Telefon 033 225 03 50
E-Mail     Kontakt
Öffnungszeiten:
  • Montag, Freitag 08:00 - 11:30 / 14:00 - 17:00

Schnellzugriff

Das Wetter in Thun