05.04.12

Zum Nachdenken - Meditationen 2012

Meditationen 2012: Mit anderen Augen sehen

Die Frau zieht den Wasserkarren mit aller Kraft, der Mann betrachtet sein gewobenes Tuch. Während Elisabeth Bernet der grosse Einsatz der Frauen in die Augen springt, schlüpft Andreas Knapp in die Haut der Männer: Die Frauen ziehen, treten und pflanzen mit aller Kraft; die Männer sind stolz, nachdenklich, besorgt und verzweifelt.

Aus ihrer je eigenen Perspektive weitet sich schliesslich der Blick für die anderen: Sie gehen, leiden und hoffen gemeinsam. Sie hören zu und beginnen sogar, die Welt mit den Augen der anderen zu sehen. Sie lassen sich die Augen öffnen für die Welt, in der der Heilige Geist bereits wirkt: "Gott schlägt sein Zelt auf - hier unter uns."

Gegen Versandkosten können Sie die Meditationsbüchlein auch bestellen bei Fastenopfer oder Brot für alle

Wir freuen uns, Ihnen in den Gottesdiensten, beim Suppenessen am gleichen Tisch, in Meditationen, Abenden und Aktionen begegnen zu dürfen.

Wir wünschen ihnen eine gesegnete Fastenzeit.
Eure Seelsorgerteams St. Marien und St. Martin

Archiv

Kontakt / Info

Röm.-Kath. Kirchgemeinde Thun
Kapellenweg 7
3600 Thun
Telefon 033 225 03 50
E-Mail     Kontakt
Öffnungszeiten:
  • Montag, Freitag 08:00 - 11:30 / 14:00 - 17:00

Schnellzugriff