23.11.10

Zum Nachdenken - Herbstfarben

In allen Farben

In allen Farben des Herbstes
sehen wir die Natur,
die nichts vergebens macht.

In allen Farben der Natur
sehen wir die Schöpferkraft,
die in uns den Wunsch wach hält,
Geliebte zu sein.

Die Gottheit,
die alles ins Leben rief,
lässt mich reifen,
mit dem tiefsten Wunsch,
erkennt und anerkannt zu sein.

Die farbigen und leuchtenden Blätter
des Haselstrauches "Zaubernuss"
verraten es uns:
So schrecklich die Schicksalsschläge
in einem Menschenleben, für eine Region oder für das Zusammenleben sein mögen,
die Farben des Lebens helfen uns, nicht verzweifeln zu müssen.

In allen Farben der Natur und des Lebens dürfen wir die Kraft des Segens
und der Liebe erkennen und aufnehmen.
Zauberhaft sind die Farben. Sie helfen uns frei, sorgfältig und stark zu sein.

Im Namen der Seelsorgeteams St. Martin und St. Marien
wünsche ich Ihnen allen eine erbauende und bunte Herbstzeit
im inneren und äusseren Lebenskreis.

Urs Zimmermann-Suter, Diakon

Archiv

Kontakt / Info

Röm.-Kath. Kirchgemeinde Thun
Kapellenweg 7
3600 Thun
Telefon 033 225 03 50
E-Mail     Kontakt
Öffnungszeiten:
  • Montag, Freitag 08:00 - 11:30 / 14:00 - 17:00

Schnellzugriff